Rundreise Bhutan

AUF DEN SPUREN DES DONNERDRACHENS

Versteckt im östlichen Himalaya zwischen Indien und Tibet erstrahlt das Land des Donnerdrachens – wie Bhutan auch genannt wird, einen Zauber aus dessen Bann man sich nur schwer entziehen kann. Isoliert vom Rest der Welt entfaltet sich hier ein Reich aus bunter Kultur, alter Tradition und tief verwurzelter Religion. Auch die Landschaft könnte nicht kontrastreicher sein: Schneebedeckte Gipfel, bewaldete grüne Hänge sowie Flüsse, die von Felsformationen durchzogen sind, lösen immer wieder Erstaunen und Bewunderung aus. Mit natürlicher Freundlichkeit und Offenheit werden Sie von den dort lebenden Menschen empfangen und begleiten Sie mit großer Herzlichkeit auf Ihrer Reise durch dieses mystische Land.

 

Preis pro Person ab 4.610 Euro

(gültig in der Nebensaison, exklusive internationale Flüge)

TAG 1-2 Paro - Thimphu

TAG 1-2

Am Flughafen in Paro werden Sie von einem Vertreter unserer Agentur vor Ort in Empfang genommen und nach Thimphu, wo Ihre unvergessliche Reise eigentlich beginnt, gebracht. Kommen Sie in Ruhe an und lassen Sie die Umgebung auf sich wirken, bevor Sie die traditionelle Malschule von Thimphu und das Tashicho Dzong besuchen, um gleich zu Beginn Ihrer Reise einen Eindruck von der faszinierenden künstlerischen Welt Bhutans zu bekommen.

Sie übernachten im Taj Tashi, das im Herzen des Timphu-Tals von Bhutan liegt und mit seiner Architektur traditionelles Design mit moderndem Luxus verbindet, werden Sie sich rundum wohlfühlen. Holzmöbel, handgemalte buddhistische Decken- und Wandgemälde, sowie bhutanische Handwerkskunst harmonieren perfekt und bieten so eine angenehme Atmosphäre mit atemberaubendem Blick auf das unendlich scheinende Tal von Thimphu.

11.jpg
11.jpg
1.jpg
1.jpg

TAG 2-4 Thimphu - Punakha

TAG 2-4

Verpassen Sie es nicht, früh am Morgen aufzustehen, um den Buddha Point, den Zangdopelri Tempel, das Takin Reservat und das Memorial Chorten zu besichtigen. Den ganzen Tag über kommen Bhutaner zum 1974 erbauten Memorial Chorten, treffen sich im Hof der Stupa vor den Gebetsmühlen und beten dafür, nach dem Tod in einem besseren Leben geboren zu werden.

Auf der Fahrt nach Punakha halten Sie beim fantastischen Dochula Pass auf 3.116 Metern Höhe an. Ein beeindruckendes Meer aus Gebetsfahnen und ein großer Platz mit 108 Chorten warten dort auf Sie. Ein Chorten ist ein Bauwerk, das das allgegenwärtige Bewusstsein Buddhas symbolisieren soll. Es dient entweder als Erinnerung an einen herausragenden Lama oder soll böse Geister von Orten, die als gefährlich gelten, fern halten. Lassen Sie Ihren Blick über die 108 Chorten auf die Eismassive des Himalayas schweifen und genießen Sie diesen beeindruckenden Moment.

Ein toller Spaziergang am nächsten Tag bringt Sie zum Khamsum Namgay Chorten, das hoch über dem Punakha Tal thront. Während Sie weiter am Fluss entlang spazieren, ragt die faszinierende Kloster-Festung Punakha Dzong in Ihr Sichtfeld, die heute Winter-Wohnsitz der Mönchsverwaltung ist. Zum krönenden Abschluss führt Sie ein Spaziergang vorbei an Reisfeldern zum Dorf Chimi Lhakang.

Sie übernachten im COMO Uma Punakha, das sich inmitten von blühenden Tälern und Wiesen an einen Hügel schmiegt. Stil, Tradition und Individualität werden in den nur zehn Zimmern und Villen vereint. Entspannen Sie auf Ihrer privaten Terrasse, während Sie auf die grünen Täler und den Mo Chu-Fluss blicken.

2.jpg
2.jpg
22.jpg
22.jpg
222.jpg
222.jpg

TAG 4-6 Punakha - Gangtey

TAG 4-6

Bevor Ihre Reise weiter nach Gangtey geht, erleben Sie einen spannenden Spaziergang über den Lawala-Pass in einer Höhe von 3.400 Metern. Eine einzigartige Kulisse mit grünen Hängen und massiven Bergen schmückt diesen Pfad. Atmen Sie die frische Luft ein und genießen Sie den Ausblick.

Nach diesem einmaligen Erlebnis fahren Sie weiter in Ihr Hotel und können den Rest des Tages frei gestalten. Lassen Sie die Seele baumeln oder spazieren Sie in das Phobjikha-Tal und lernen Sie die Einheimischen und deren freundliche Art kennen.

Sie übernachten in der Gangtey Goenpa Lodge. Liebevoll werden Sie im Luxushotel empfangen, das von der einzigartigen und wunderschönen, ländlichen Architektur inspiriert wurde. In der Badewanne zu entspannen und den Blick über das Tal schweifen zu lassen – einfach traumhaft!

33.jpg
33.jpg
3.jpg
3.jpg

TAG 6-8 Gangtey - Paro

TAG 6-8

Als nächster Stopp steht Paro auf Ihrer Route. Entdecken Sie dieses quirlige Städtchen mit vielen Sehenswürdigkeiten und Shops. Schlendern Sie durch die Gässchen und lassen Sie sich von den Menschen mittreiben.

Am letzten Tag der Rundreise besuchen Sie das Wahrzeichen Bhutans: Das Tiger´s Nest, das auf markanten Felsvorsprüngen 3.120 Meter hoch über dem Tal zu schweben scheint. In dieser Höhle soll der Schutzgott des Landes Padmasambhava im achten Jahrhundert für die Dauer von drei Jahren, drei Monaten, drei Tagen und drei Stunden meditiert haben. Unvorstellbar!

Sie übernachten im Zhiwa Ling, das das Flair eines feinen im bhutanischen Stil erbauten Hotels und modernen Annehmlichkeiten verbindet. Überwältigend ist die Nachbildung eines Tempels in der Lobby mit grandiosen Holzschnitzereien.

Am achten Tag schließen Sie diese Reise ab und fliegen wieder Richtung Heimat. Begegnungen mit wundervollen Menschen und einzigartige Momente machen Ihre Bhutan-Rundreise unvergesslich!

44.jpg
44.jpg
4.jpg
4.jpg

Rundreise Bhutan

LEISTUNGEN

In dieser Rundreise sind folgende Übernachtungen inkludiert:

Tag   1-2    

1 Übernachtung im Taj Tashi,
Kategorie Deluxe Room

Tag

2-4

2 Übernachtungen im COMO Uma Punakha,
Kategorie Valley View

Tag4-6

2 Übernachtungen imGangtey Goenpa Lodge,
Kategorie Farm House Suite

Tag6-82 Übernachtungen im Zhiwaling,
Kategorie Junior Suite


Bei dieser Rundreise handelt es sich um einen Vorschlag. Selbstverständlich kann die Anzahl und Verweildauer der Aufenthaltsorte sowie die Auswahl der Ausflüge frei nach Ihren Wünschen variiert bzw. umgestellt werden. Wir freuen uns Ihnen Ihre persönliche Rundreise auszuarbeiten. Bitte beachten Sie, dass für die Gestaltung eines individuellen Rundreisevorschlags einmalig 75 Euro Service Entgelt anfallen, die Ihnen bei Festbuchung unaufgefordert angerechnet werden.