Rundreise Bhutan

HIDDEN KINGDOM

Bhutan zählt zu den geheimnisvollsten und unberührtesten Urlaubsdestinationen unserer Zeit: Lange Zeit schottete sich das Königreich am Fuß des Himalaya gegen jedweden westlichen Einfluss ab und konnte nicht bereist werden. Das hat sich inzwischen geändert und die Einheimischen empfangen jeden Gast mit großer Herzlichkeit. Staunen Sie über einen Landstrich, der ursprünglicher und authentischer nicht sein könnte: Archaische Städte, traditionsreiche Palastarchitektur und beeindruckende Klosterkunst. Auch landschaftlich kommen Sie voll auf Ihre Kosten: Im Süden liegt die malerische Ebene von Duar, gen Norden steigt das Land auf 3.000 Meter an und das Hochgebirge von Lunana befindet sich im Grenzgebiet zu Tibet. Machen Sie sich auf, dieses Land zu entdecken!

 

Preis pro Person ab 7.780 Euro

(gültig in der Nebensaison, exklusive internationale Flüge)

TAG 1-3 Thimphu

TAG 1-3

Willkommen in Bhutan! Am Flughafen werden Sie von einem Vertreter unserer Agentur vor Ort in Empfang genommen und anschließend nach Thimphu gebracht. Dort können Sie die zahlreichen Museen besuchen, wie beispielsweise das Folk Heritage Museum, das National Memorial Chorten oder die Hauptstraße entlang schlendern, vorbei an kleinen Läden voller alter Artefakte. Erkunden Sie neben dem Trashi Chhoe Dzong, dem Regierungspalast, auch das imposante Kloster Cheri Goemba. Übernachtung im Amankora Thimphu in einer Suite. Das Amankora Thimphu erinnert mit seinem Baustil an ein traditionelles Dzong (Felsenkloster) und versprüht den luxuriösen Amanflair im Inneren.

Tag1-3.jpg
Tag1-3.jpg
Tag1-3_2_.jpg
Tag1-3_2_.jpg
Tag1-3_3_.jpg
Tag1-3_3_.jpg

TAG 3-5 Gangtey

TAG 3-5

Heute fahren Sie über den atemberaubenden Bergpass Dochu La nach Phobjikha Valley. Auf Ihrem Weg besuchen Sie eine uralte Klosterfestung und das Hogtsho Goemba Kloster mit seinen beeindruckenden Wandmalereien. Genießen Sie das einmalige Panorama der wunderschönen Landschaft des Himalajas auf Ihrer Fahrt nach Gangtey Goemba. Übernachtung im Amankora Gangtey in einer Suite. Das Amankora Gangtey liegt im Phobjikha Tal und wurde im typischen minimalistischen Stil der Amanhotels gestaltet. Es bietet Ihnen eine wunderbare Aussicht auf die Umgebung. Acht Suiten räumen Ihnen jeglichen Komfort ein. Der Spa oder eine Yogastunde laden zum Entspannen ein. Am nächsten Morgen besuchen Sie das Black Neck Crane Center, wo Sie die sehr seltenen Schwarzhalskraniche beobachten können (jahreszeitenabhängig).

Tag-3-5_4.jpg
Tag-3-5_4.jpg

TAG 5-7 Bumthang

TAG 5-7

Heute begeben Sie sich auf die lange Reise nach Bumthang, die unvergessliche Momente für Sie bereithält – dramatische Landschaften, tiefe Flusstäler und terrassenförmige Ackerländer. Nach einem kurzen Stopp bei Chendebji Chorten, das Geschichten zufolge einen dämonischen Geist einschließt, fahren Sie weiter nach Trongsa. Hier besuchen Sie den Trongsa Dzong, den uralten Sitz des Königs von Bhutan, wo heute viele Mönche leben. Anschließend geht Ihre Reise weiter nach Bumthang. Übernachtung im Amankora Bumthang in einer Suite. Dieses Resort liegt inmitten von Apfelbäumen. Holz, Erdtöne und modernes Design bieten eine wohlige Atmosphäre. Am nächsten Tag besuchen Sie die benachbarten Orte, mit all ihren bezaubernden Sehenswürdigkeiten – das Tang Valley, atemberaubende Klöster und religiöse Stätten, fantastische Museen und uralte, kulturelle Bräuche bringen Ihnen Bhutan und seine uralte Geschichte näher.

Tag5-7.jpg
Tag5-7.jpg
Tag5-7_2_.jpg
Tag5-7_2_.jpg
tag5-7_3_.jpg
tag5-7_3_.jpg

TAG 7-9 Punakha

TAG 7-9

Auf Ihrem Weg nach Punakha besuchen Sie das Kloster Chimi Lhakhang, das 1499 erbaut wurde. Sie übernachten im zauberhaften Amankora Punakha in einer Suite, das um das ehemalige Farmhaus der königlichen Mutter gebaut wurde und einen herrlichen Blick auf die nahen Reisefelder und über das Punakha-Tal bietet. Am nächsten Tag wandern Sie durch die Reisfelder zur Khamsum Yuelley Namgyal Chorten, einem atemberaubenden Monument. Besuchen Sie auch den Punakha Dzong, den früheren Sitz von Buthans erstem König und heutiger Winterresidenz des Klostervorstehers mit seinen begleitenden Mönchen. Nach einem kurzen Lunch fahren Sie nach Talo – der Heimatstadt der vier Königinnen.

Tag7-9.jpg
Tag7-9.jpg
Tag7-9_3_.jpg
Tag7-9_3_.jpg
Bhutan_Maenner-im-traditionellen-Gewand.jpg
Bhutan_Maenner-im-traditionellen-Gewand.jpg

TAG 9-11 Paro

TAG 9-11

Ihre heutige Reise nach Paro führt Sie vorbei an den zauberhaften Wang Chu und Paro Chu Flusstälern. Am Nachmittag können Sie die nahe gelegenen Ruinen erkunden – hier befinden sich einige der ältesten und heiligsten Monumente Paros. Übernachtung im Amankora Paro in einer Suite. Am nächsten Tag besuchen Sie das Nationalmuseum im Ta Dzong, das viele Artefakte der uralten Kultur beherbergt. Erkunden Sie auch den Paro Dzong, ein architektonisches Meisterwerk, sowie ein traditionelles Farmhaus und das Kloster Taktshang, besser bekannt unter dem Namen Tigernest. Dieses befindet sich rund 900 Meter über dem Paro-Tal und wird Sie mit der atemberaubenden Aussicht verzaubern.

Tag9-11_2_.jpg
Tag9-11_2_.jpg
Tag9-11.jpg
Tag9-11.jpg
Tag3-5.jpg
Tag3-5.jpg

Rundreise Bhutan

LEISTUNGEN

In diesem Rundreisevorschlag sind folgende Leistungen bereits im Reisepreis inkludiert: Vollpension & Hausgetränke in den Unterkünften, Wäschereiservice, ab 7 Nächten kostenfreie Nutzung eines Privatfahrzeuges & Privatguide für den gesamten Aufenthalt, 1x 60 min. Massage pro Person sowie alle Transfers und Touren wie im Reiseverlauf beschrieben.

 

Tag   1 - 3  2 Übernachtungen im Amankora Thimphu, Kategorie Suite
Tag3 - 52 Übernachtungen im Amankora Gangtey, Kategorie Suite
Tag5 - 72 Übernachtungen im Amankora Bumthang, Kategorie Suite
Tag7 - 92 Übernachtungen im Amankora Punakha, Kategorie Suite
Tag9 - 11   2 Übernachtungen im Amankora Paro, Kategorie Suite




Bei dieser Rundreise handelt es sich um einen Vorschlag. Selbstverständlich kann die Anzahl und Verweildauer der Aufenthaltsorte sowie die Auswahl der Ausflüge frei nach Ihren Wünschen variiert bzw. umgestellt werden. Wir freuen uns Ihnen Ihre persönliche Rundreise auszuarbeiten. Bitte beachten Sie, dass für die Gestaltung eines individuellen Rundreisevorschlags einmalig 75 Euro Service Entgelt anfallen, die Ihnen bei Festbuchung unaufgefordert angerechnet werden.