Hwange National Park -
Somalisa Camp

Beschreibung
Lage
Zimmerkategorien
Kulinarische Genüsse
Activities & Wellness
Bildergalerie

Beschreibung

SAFARI ADVENTURE THAT EXCEEDS YOUR DREAMS

Stellen Sie sich vor, Sie lassen den Blick über die Savanne im letzten Tageslicht schweifen, während Sie einen coolen Drink in der Hand halten und ein Elefant sich gerade anschickt, aus dem Pool ihrer Lodge zu trinken: Willkommen im Somalisa Camp im Herzen des Hwange Nationalparks in Simbabwe. Dezenter Luxus in unberührter Natur, dazu eine Wildtier-Welt, die Sie Tag und Nacht begeistert. Hier wohnen Sie in luxuriösen Zelten, die sich sanft in die natürliche Umgebung einfügen, relaxen am eigenen Kamin oder genießen die faszinierende abendliche Geräuschkulisse der Savanne bei einem Drink auf der Veranda. Der Nationalpark gilt als einer der elefantenreichsten auf der Welt und ist Garant für ein besonders intensives Afrika-Erlebnis. In Verbindung mit den Annehmlichkeiten des Camps der perfekte Ort für Entspannung und Abenteuer zugleich.

Lage

Das Somalisa Camp liegt ganz im Westen Simbabwes mitten im Hwange Nationalpark, der für seine großen Elefantenherden weltberühmt ist. Sie erreichen das Camp am komfortabelsten per Kleinflugzeug, das nach etwa 40 Flugminuten von Victoria Falls auf der camp-eigenen Landebahn aufsetzt. Von dort geht es in einem 30minütigen Transfer per Offroader direkt ins Camp.

Show in Google Maps

Zimmerkategorien

Im Camp stehen sieben komfortabel ausgestattete Zelte unter alten Akazien und sind ideal für jeweils zwei Gäste. Sie verfügen über ein Außen- und ein Innenbad und eine eigene Feuerstelle für entspannende Abende in privater Atmosphäre.  

Kulinarische Genüsse

Im Haupthaus der Lodge werden die Mahlzeiten serviert, darüber hinaus fungiert dieser Teil der Lodge auch als Bar mit benachbarter Bibliothek. In der Lounge lassen sich die Camp-Gäste gerne zum Sundowner nieder, um sich über ihre Tagesabenteuer auszutauschen. Auf dem Speiseplan stehen regelmäßig Fisch, Fleisch und vegetarische Gerichte, die zum Dinner als Dreigang-Menü serviert werden. Dazu gibt es lokale Getränke oder internationale Spezialitäten von der Bar. Für Gamedrives oder Bushwalks bereitet das Küchenteam Lunchpakete vor. 

Activities & Wellness

Zu den besonderen Annehmlichkeiten des Camps gehört ein Swimming-Pool, der wird aber laut aktueller Reiseberichte gerne auch von den Elefanten, die dem Camp immer wieder Besuche abstatten, als „Getränkestation“ genutzt. Darüber hinaus bieten die erfahrenen Guides der Lodge über den Tag verteilt geführte Touren zu Fuß oder im Offroader  an und entführen Sie in die wunderbare Natur des Nationalparks mit seinen vielen Wildtieren.    

Derya Sinecek
Ihre Reisedesignerin
Derya Sinecek

Ich kenne die Destination und die Hotels persönlich. Gerne unterstütze ich Sie dabei Ihre ganz persönliche Traumreise zusammenzustellen.

dr_loading_spinner Created with Sketch. loading