Ibiza -
YogaRosa Retreat

Beschreibung

Holistic Alter Ego

Hinter dem Namen YogaRosa verbirgt sich eine authentische Oase der Ruhe und Geborgenheit auf Ibiza. Umgeben von wunderbar einfachem, ursprünglichen Luxus können Sie sich auf eine Reise zu sich selbst begeben. Die Österreicherin Rosa Klein, Besitzerin des Retreats, steckt all ihre Erfahrung und geballtes Können in die Yoga Stunden. Ihr ist es wichtig, dass die Yoga Praxis für jeden Menschen angenehm und nicht aufdringlich ist. Bauen Sie während Ihres Aufenthaltes im YogaRosa Retreat mit Meditation und Atemtechniken (Pranayama) eine tiefere Verbindung mit sich selbst auf. Die traumhafte Anlage, mit eine Salzwasser Pool, dem hölzernen Yoga Pavillon, umrandet von Pinien und Olivenbäumen bietet eine perfekte Kulisse für dieses Erlebnis.

Lage

Das YogaRosa Retreat liegt im Herzen von Ibiza, umgeben von der Ruhe eines Pinienwaldes. Das 16.000 quadratmetergroße Anwesen in der Nähe von Santa Eulària ist in ungefähr eine halbe Stunde vom Flughafen Ibiza entfernt.

Show in Google Maps

Zimmerkategorien

Die simple aber elegante Einrichtung findet sich nicht nur im Hauptgebäude, sondern auch in den Unterkünften wieder. Das YogaRosa Retreat legt großen Wert auf geschickte Handwerkskunst und Naturmaterialien. Das unbearbeitete Holz und recycelte Stoffe, gekonnt von Designer Roger Savelsberg in Szene gesetzt, bieten eine perfekte Kombination zwischen Komfort, Funktionalität und einer einfachen, mediterranen Kulisse.

Im Can Blanca (max. 6 Personen) finden Sie je eine Suite mit angrenzendem Zimmer und geräumigen Badezimmer, ein Doppelzimmer sowie ein großes Wohnzimmer und eine vollausgestattete Küche vor. Can Piedra und El Nido beherbergen jeweils eine Suite, die Platz für zwei Erwachsene bietet.

Kulinarische Genüsse

Für eine vegetarische und vegane Verköstigung sorgt sorgt die wunderbare Claudia Gonzalez’ aus Chile der bei den Besten der Besten gelernt hat und auch selbst schon erfolgreich Restaurants geführt hat. Sie benutzt ausschließlich lokale Zutaten der umliegenden Bauern und aus dem hauseigenen Garten, um die köstlichen und sorgfältig angerichteten Bio-Gerichte zu zaubern. Das zum Kochen verwendete Wasser wird mithilfe eines Umkehrosmosefilters umfassend gefiltert. Die Speisen werden in den grünen, gemütlichen Gärten des YogaRosa Retreats serviert und unterstützen die hauseigene Philosophie mit einem ausgiebigen Brunch nach der morgendlichen Yoga Stunde, einer Healthy Bowl zwischendurch oder dem köstlichen, liebevoll bereiteten 3-Gänge Menü am Abend.

Activities & Wellness

Im YogaRosa Retreat steht alles unter dem Schirm der Denkweise des Yoga. So führt Sie die Besitzerin, Rosa Klein, durch ihre intensive, therapeutische Yoga Kur und lässt Sie Ihre persönliche Yoga Praxis vertiefen. Rosas Ziel ist es, dass Sie die Möglichkeit bekommen zur Ruhe zu kommen und negativen äußeren Einflüssen zu entgehen, um schließlich einen Ort zu betreten, der von Friede, Glück und Freude geprägt ist. Ein besonderer Aspekt des Retreats ist der Silent Day. Dieser Tag ist dazu gedacht, die Energie, die normalerweise auf Kommunikation mit der äußeren Umgebung verwendet wird, nach innen zu lenken und in Stillschweigen Geist und Seele heilen zu lassen. Die Therapeutin Pernilla komplettiert das Angebot mit einer Reiki Therapie (Energie) und Massagen.

Linda Laakes
Ihre Reisedesignerin
Linda Laakes

Ich kenne die Destination und die Hotels persönlich. Gerne unterstütze ich Sie dabei Ihre ganz persönliche Traumreise zusammenzustellen.

dr_loading_spinner Created with Sketch. loading