JOHANNESBURG

Die größte Stadt Südafrikas ist einfach nur – great! Joburg oder Jozi, wie man es liebevoll nennt, ist keine oberflächliche Schönheit, sondern besticht durch Charakter. Mitten im Herzen zwischen Wolkenkratzern pulsiert das kulturelle Leben: Kunstgalerien und Museen, Cafés und Jazzbars. In Soweto, der Township, die vom Slum zum beliebten Vorort mutierte, pulsiert heute das (Nacht-)Leben. Sein Gegenstück im Osten: das farbenfrohe Szeneviertel Maboneng. Johannesburg nennt sich aber auch noch „Stadt des Goldes“, weil seine Bodenschätze einst einen wahren Goldrausch ausgelöst haben. Fazit: Glückssuchende sind hier noch immer goldrichtig!

 

 

dr_loading_spinner Created with Sketch. loading
Cookie Hinweis
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, Werbungen anzupassen und zu messen und eine sichere Erfahrung zu bieten. Indem Sie die Schaltfläche "Alles zulassen und fortsetzen" betätigen, stimmen Sie zu, dass Daten über Cookies gesammelt werden.