Norditalien & Toskana -
Bella Italia

Rundreise Norditalien & Toskana

BELLA ITALIA

Wenn es um Lebensfreude geht, um Musik, Kulinarik und Kultur, dann erstrahlt ein europäisches Land in einem besonders hellen Glanz: Italien – ein Land, in dem die Sonne etwas länger scheint, in dem die Lieder etwas leidenschaftlicher sind und in dem gutes Essen und schöne Momente zu jeder Zeit zelebriert werden. Besonders herzlich ist die italienische Gastfreundschaft. Und auch die charakteristische Küche zeichnet das Land im urbanen ebenso wie im dörflichen Umfeld aus. Verfeinert mit regionalen Zutaten und exzellenten Weinen aus der Region liegt das Niveau häufig im Sternebereich. Genießen Sie in jeder Hinsicht La Dolce Vita und kosten Sie Italien mit allen Sinnen! Ob eine frische Pasta in einer einheimischen Trattoria, eine Verköstigung auf einem Weingut oder ein Dinner im Gourmet Restaurant – all dies und noch viel mehr erleben Sie auf Ihrer Rundreise!

Preis pro Person im Doppelzimmer ab 6.500 Euro
(gültig in der Nebensaison, exklusive nationale und internationale Flüge)

Tag 1-3 Comer See

Comer See

Herzlich willkommen am Comer See! Nach Ihrer Ankunft und Check-in im Il Sereno – das zu Leading Hotels of the World gehört und eine ganz neue Ära des luxuriösen Dolce Vita zu den Ufern dieses traumhaften Fleckchens Erde gebracht hat – sollten Sie unbedingt auf der Terrasse Platz nehmen und bei einem Welcome-Drink den atemberaubenden Blick auf den See und die Berge genießen.
Das Il Sereno selber lädt zu wohltuenden Stunden im Spa ein oder Sie genießen die warmen Sonnenstrahlen im Infinity-Pool oder am Strand – und wagen einen Sprung in das klare, kühle Nass des Sees.

Gehen Sie an Bord eines der drei privaten, namhaften Riva Boote – die in Laglio seit 1771 handgefertigt werden – und genießen Sie bei einem Glass Champagner eine traumhafte Tour über den See.

Wenn Sie die beeindruckende Landschaft auch von der Luft aus betrachten möchten, empfiehlt sich ein Ausflug mit einem Wasserflugzeug: Machen Sie mit Ihren Liebsten einen traumhaften Rundflug und landen Sie auf dem See, wo Sie wollen – und entdecken Sie dabei versteckte Traumplätze.

2 Übernachtungen im Il Sereno.

Tag 3-5 Portofino

Portofino

Nach unvergesslichen Tagen am Comer See fahren Sie heute weiter in das drei Stunden entfernte Portofino. Das Belmond Hotel Splendido liegt am höchsten Punkt der Bucht, wodurch Sie auch in Portofino ein wunderschöner Blick auf das Wasser erwartet – wobei Sie hier nicht auf einen See blicken, sondern auf den malerischen Hafen Portofinos und das azurblaue Mittelmeer.
Neben entspannenden Stunden im Spa- und Poolbereich des Hotels, sollten Sie es nicht verpassen, die traumhaften Örtchen Liguriens per Auto und Fuß zu erkunden.
Ein besonders schmackhaftes Erlebnis ist ein Pesto und Focaccia Tasting oder ein ligurisches Picknick mit einem romantischen Blick auf das glitzernde Meer.

Die Hafenstadt Portofino lädt zu gemütlichen Spaziergängen ein: Schlendern Sie durch die verträumten Gassen, genießen Sie einen Cappuccino in kleinen, gemütlichen Cafés und Restaurants und lassen Sie sich von den warmen Sonnenstrahlen und der herzlichen Atmosphäre verzaubern.

Zwei Nächte im Belmond Hotel Splendido

Tag 5-8 Porto Ercole

Porto Ercole

Heute geht es auf Ihrer vierstündigen Autofahrt weiter Richtung Süden. Das Il Pellicano besticht mit einem tollen Blick auf das Meer und befindet sich inmitten unberührter Natur – ideal für ausgiebige Spaziergänge und Wanderungen.
Die Hügellandschaft der Chianti-Weinregion erstreckt sich nördlich des Hotels und lädt zur Verkostung regionaler Weinspezialitäten ein. Ganz in der Nähe liegen auch die Kunststädte Florenz und Siena mit der berühmten ovalen Piazza und die mittelalterliche Festung von San Gimignano.
Schlendern Sie durch malerische Ortschaften wie Pitigliano, Sorano und Sovana, erleben Sie die Geschichte an den Ausgrabungsstätten in Ansedonia und entdecken Sie die traumhaften Häfen von Porto Ercole und Porto Santo Stefano. Auch kulinarisch hat das Il Pellicano einiges zu bieten.
Nutzen Sie die Gelegenheit, sich nicht nur verwöhnen zu lassen, sondern nehmen Sie den Kochlöffel selbst in die Hand: In exklusiven Kochkursen erfahren Sie vom Sternekoch Sebastiano Lombardi Kniffe und Tricks für die Auswahl der Zutaten, deren richtige Verarbeitung und Zubereitung und die Kreation italienischer Gourmetküche.

3 Übernachtungen im Il Pellicano

Tag 8-11 Palazzetto

Palazzetto

Die nächste Station Ihrer Rundreise erreichen Sie nach zwei Stunden Fahrt und liegt etwas weiter nördlich im Landesinneren. Das Borgo Santo Pietro versteckt sich in den idyllischen Hügeln der Toskana und strahlt gleich bei Ankunft eine warme Herzlichkeit und einen wunderbaren Lebensstil aus.
Im ehemaligen Backhaus finden Sie einen kleinen, feinen Spa-Bereich und der wunderschön gestaltete Außenbereich lockt mit den Düften aus dem Kräuter- und Gemüsegarten.

Ein besonderes Erlebnis ist die Trüffelsuche: Mit einem ansässigen, erfahrenen Trüffeljäger und dessen Hunden machen Sie sich auf den Weg in die Waldgebiete der Toskana – und werden hoffentlich fündig.
Ein Picknick ist immer eine tolle Gelegenheit, um ein paar romantische Stunden zu zweit zu verbringen. Suchen Sie sich Ihren Lieblingsplatz im Garten des Il Borgo Santo Pietro aus oder schwingen Sie sich auf einen Roller oder ein Fahrrad, um Ihr Traumplätzchen in der umliegenden Natur zu finden.
Lehnen Sie sich bei Sonnenuntergang mit einem Glas Prosecco zurück und genießen Sie einen Filmklassiker mit Audrey Hepburn oder Fellini´s La Dolce Vita – und das unter freiem Himmel inmitten des wunderschönen Rosengartens: ein besonderer Filmabend mit ganz viel Atmosphäre, Entertainment und Freude.

3 Übernachtungen im Borgo Santo Pietro

Tag 11-13 Mailand

Mailand

Die letzte Station Ihrer Reise führt Sie zurück in den Norden – nach Mailand (ca. 4 Stunden Fahrt). Etwas versteckt, am Ende einer kleinen Straße liegt das Bulgari Hotel Milano, das Sie mit seiner historischen Architektur und Liebe zum Detail begeistern wird. Machen Sie eine private Stadtführung und entdecken Sie den Fashion District von Mailand: Markenkleidung und Schuhe findet man in der historischen Innenstadt, rund um den Domplatz befinden sich breite Fußgängerpassagen mit zahlreichen Geschäften, Kaufhäusern und Boutiquen.

Abends sollten Sie einen Pre-Dinner Drink in der Dom Perignon Bar des Bulgari Hotels genießen, bevor Sie im bekannten Nobu – in der Via Pisoni – ein äußerst exquisites Dinner zu sich nehmen werden.

2 Übernachtungen im Bulgari Hotel Milano

Leistungen

In diesem Rundreisevorschlag sind lediglich die Übernachtungsleistungen inkludiert.

Tag1-32 Übernachtungem im Il Sereno am Comer See
Tag3-52 Übernachtungen im Belmond Hotel Splendido in Portofino
Tag5-83 Übernachtungen im Il Pellicano in Porto Ercole
Tag8-113 Übernachtungen im Borgo Santo Pietro in Palazzetto
Tag11-132 Übernachtungen im Bulgari Hotel Milano in Mailand

 

Bei dieser Rundreise handelt es sich um einen Vorschlag. Selbstverständlich kann die Anzahl und Verweildauer der Aufenthaltsorte sowie die Auswahl der Ausflüge frei nach Ihren Wünschen variiert bzw. umgestellt werden. Wir freuen uns Ihnen Ihre persönliche Rundreise auszuarbeiten. Bitte beachten Sie, dass für die Gestaltung eines individuellen Rundreisevorschlags einmalig 75,- Euro Service Entgelt anfallen, die Ihnen bei Festbuchung unaufgefordert angerechnet werden.

Michaela Kügler
Ihre Reisedesignerin
Michaela Kügler

Ich kenne die Destination und die Hotels persönlich. Gerne unterstütze ich Sie dabei Ihre ganz persönliche Traumreise zusammenzustellen.

dr_loading_spinner Created with Sketch. loading