WIEN

ENCHANTED BY THE
AUSTRIAN CHARM

Wien à la Carte
Unser Reisevorschlag
Unser Hotel-Tipp
Bildergalerie

Wien à la Carte

Seit vielen Jahren belegt Wien Platz eins der lebenswertesten Städte der Welt. Grund genug, mal in der Donaumetropole vorbeizuschauen. Durch die kaiserlichen Gemächer von Schloss Schönbrunn flanieren und die mächtige Hofburg bewundern. Eine Runde im Riesenrad drehen und mehrere in den großartigen Museen, Parks und Einkaufsstraßen. Tafeln Sie im Hotel Sacher und probieren Sie die weltberühmte Torte. Logieren Sie zentral und nobel im luxuriösen Palais Hansen Kempinski Wien. Und erleben Sie Highlights wie die Hofreitschule, die Staatsoper und das Kunsthistorische Museum mit Ihrem privaten Guide.


INSPIRATIONEN AUS UNSEREM WIEN REISEMENÜ

 

Unser Reisevorschlag

Die folgende Reise ist lediglich ein Vorschlag. Gerne designen wir für Sie ein individuelles Reiseerlebnis.

ENCHANTED BY THE AUSTRIAN CHARM

Erleben Sie Wien wie ein Insider.

Highlights Ihrer Reise
Schloss Schönbrunn mit privatem Guide und Führung
Vorstellung in der Wiener Staatsoper
• Ein Blick hinter die Kulissen der Spanischen Hofreitschule
• Schloss Schönbrunn mit privatem Guide und Führung
• Naturhistorisches Museum Wien oder Albertina mit einem privaten Guide außerhalb der Öffnungszeiten

Reiseinfos
• Reisedauer: 4 Tage (3 Nächte)
• Beste Reisezeit: ganzjährig
• Reisepreis: ab 800,- Euro p.P.(gültig in der Nebensaison, exklusive Flüge & Ausflüge)
 



Tag 1: Private Stadtführung zum Auftakt
Servus und küss die Hand! Steigen Sie im noblen Palais Hansen Kempinski Wien ab, so liegen Sehenswürdigkeiten wie der Stephansdom und die Votivkirche, Rathaus, Stadtpark und Burgtheater um die Ecke. Auch die exklusiven Einkaufsstraßen erreichen Sie zu Fuß. Genießen Sie den Luxus eines persönlichen Guides und Ihr Tag wird zu einem Erlebnis für alle Sinne - süß wie das Stück Sachertorte zwischendurch und auserlesen wie ein Dinner im hoteleigenen Sterne-Restaurant EDVARD. Oder möchten Sie am ersten Tag hoch hinaus und Ihr Abendmahl im weltberühmten Riesenrad einnehmen?

Tag 2: Besuch der Spanischen Hofreitschule und der Wiener Staatsoper
Gewinnen Sie heute exklusive Einblicke! Bewundern Sie Reiter und Pferde beim Morgentraining in der Spanischen Hofreitschule und freuen Sie sich im Anschluss auf einen Welcome Drink in der Hofburg. Im MuseumsQuartier heißt es dann: sehen und gesehen werden, denn hier geben sich Schatzkammern wie das Leopold Museum, das Museum Moderner Kunst und die Kunsthalle sowie szenige Lokale die Hand. Und abends führt Sie eine Tour de Luxe erst hinter die Kulissen der Staatsoper, dann zu Ihrem Platz während der Vorstellung und davor zum Aperitif und Fine Dining ins Hotel Sacher.

Tag 3: Naturhistorisches Museum Wien oder Albertina
Im Naturhistorischen Museum lagern 30 Millionen Exponate! Picken Sie sich Highlights wie die Venus von Willendorf und die riesige Meteoritensammlung heraus und die Modelle riesiger Dinosaurier sowie das digitale Planetarium. In der Albertina lotst Sie dann ein Experte gern zu den Sahnehäubchen unter den zahlreichen Meisterwerken, die von der Spätgotik bis zur zeitgenössischen Kunst reichen. Satt gesehen dürften Sie hungrig auf einen Gaumenschmaus am Abend sein: Im Restaurant „Zum schwarzen Kameel“ schlemmen Sie typisch österreichisch oder international und im historischen Jugendstil-Ambiente.

Tag 4: Schönbrunn und andere Augenweiden
Dank privatem Guide und Limousine können Sie bequem die Umgebung erkunden. Schloss Schönbrunn serviert Ihnen herrliche Stunden in den majestätischen Kaiserapartments und im Schlosspark, im Hecken-Labyrinth, in der Gloriette und im weltältesten Zoo. Unvergessliche Ausblicke schenken Ihnen Schloss Belvedere und das Riesenrad im Wurstelprater, der 252 Meter hohe Donauturm und die beiden Hausberge von Wien: der Leopolds- und Kahlenberg. Und in der UNO-City sind Sie den Vereinten Nationen ganz nah. Zum Abschiedsdinner empfehlen wir Ihnen das ausgezeichnete „Vestibül“ oder die trendige Essbühne „Fabios“.





Bei dieser Städtereise handelt es sich um einen Vorschlag. Gerne arbeiten wir Ihnen eine individuelle Reise ganz nach Ihren Wünschen aus. Bitte beachten Sie, dass für die Gestaltung eines individuellen Städtereisevorschlags einmalig 150,- Euro Service Entgelt anfallen, die Ihnen bei Festbuchung unaufgefordert angerechnet werden.

Unser Hotel-Tipp

PALAIS HANSEN KEMPINSKI VIENNA

Das denkmalgeschützte Palais Hansen Kempinski Vienna ist ein exquisites 5-Sterne-Superior-Hotel im Herzen der österreichischen Hauptstadt. Ursprünglich wurde dieses einmalige Luxushotel in Wien für die Weltausstellung 1873 erbaut – und zwar von dem berühmten Architekten Theophil Hansen. Heute verbindet das Palais Hansen also große Geschichte mit zeitgemäßem Design, neuester Architektur und purem Luxus.

MEHR ZUM PALAIS HANSEN KEMPINSKI VIENNA

Michaela Kügler
Ihre Reisedesignerin
Michaela Kügler

Ich kenne die Destination und die Hotels persönlich. Gerne unterstütze ich Sie dabei Ihre ganz persönliche Traumreise zusammenzustellen.

 

 

dr_loading_spinner Created with Sketch. loading