STOCKHOLM

Wer an Städte mit Wasser denkt, kommt an Stockholm nicht vorbei. Im Venedig Skandinaviens geben sich Geschichte, Moderne und atemberaubende Natur die Hand und breiten sich auf 14 Inseln aus. Die Gebäude sind Jahrhunderte alt und sehen dennoch aus, als wären sie grade gestern frisch gestrichen worden. Graffitis, übervolle Mülleiner und hupende Autos im Stau werden Besucher vergeblich suchen. Das Beste: Im Sommer scheint die Sonne nicht untergehen zu wollen und Liebhaber von romantischen Sonnenuntergängen können genüsslich an mehreren Gläsern Rotwein nippen und viele Erdnüsschen knabbern, bis die rote Scheibe am Horizont verschwunden ist. Und im Winter? Selbst dann ist die Stadt mit ihren Shopping-Möglichkeiten und den Museen einfach überwältigend. Und wenn alle Stricke reißen, dann hellen an kalten, dunklen Tagen eine Zimtschnecke und eine heißen Schokolade die Stimmung auf. 

Die besten Luxushotels in Stockholm


dr_loading_spinner Created with Sketch. loading