rosewood hongkong

Olivia Rybak
Ein Artikel von
Olivia Rybak

05.04.2019

Brandneu und ultra schick: Das im März 2019 eröffnete „Rosewood Hongkong“ ist ein Spitzenhotel im wahrsten Sinn des Wortes. Unübersehbar ragt es am Victoria-Hafen von Honkong in den Himmel, stolz und selbstbewusst, stilsicher und niveauvoll wie es sich für ein Mitglied der Rosewood-Hotelgruppe gehört. Nicht irgendwo hat es seinen Platz eingenommen, sondern im Zentrum von Kowloon, dem aufregenden Shopping-, Kunst-, Gourmet- und Unterhaltungsviertel.

Die 91 Zimmer sind Meisterwerke in punkto Ambiente und Ausstattung und bieten tolle Ausblicke auf Berge, Skyline und Hafen. Das innovative Wellnesskonzept von Asaya setzt auf maßgeschneiderte ganzheitliche Wellness für Körper, Geist und Seele. Die Suiten bieten vom Dekor her einen gelungenen Mix aus Hotel und gemütlichem Zuhause. Die sechs „Residences“ sind perfekt ausgestattet für einen Aufenthalt hoch über der Metropole. Und das Beste am Hotel ist: Direkt vor der Tür liegen einige beliebte Sehenswürdigkeiten wie der geschäftige Victoria Harbour und die berühmte Avenue of Stars, dem Walk of Fame von Hongkong.

Zimmer mit Aussicht: Das „Rosewood Hongkong“ im hippen Kowloon-Viertel verbindet modernen Luxus mit Service auf höchstem Niveau. © Rosewood Hotels