Reykjavik -
The Retreat at Blue Lagoon Iceland

Beschreibung
Lage
Zimmerkategorien
Kulinarische Genüsse
Activities & Wellness
Bildergalerie

Beschreibung

PURE IDYLL AMID LAGOONS

Mal wieder Zeit für eine Erholung? – Dann planen Sie doch Ihren nächsten Urlaub im The Retreat at Blue Lagoon Island. Zahlreiche Awards, wie beispielsweise der Condé Nast Traveler 2019 Reader's Choice Award, der Departures Legend Award für die beste Wellness Experience und der Organic Spa Award für das beste Solo Spa, untermalen die hohe Qualität des Retreats. Finden Sie während der Yoga-Sessions zu Ihrer inneren Balance, erleben Sie das ultimative und preisgekrönte Spa-Vergnügen und schlemmen Sie bei kulinarischen Köstlichkeiten der Spitzenklasse. Die luxuriösen und komfortablen Suiten runden schließlich Ihren Aufenthalt im Retreat ab.

Lage

Das Retreat befindet sich auf der Reykjanes-Halbinsel und ist ca. 20 Minuten vom internationalen Flughafen Keflavik und ca. 45 Minuten von der Hauptstadt Reykjavik entfernt.

Show in Google Maps

Zimmerkategorien

Alle Suiten zeichnen sich durch ein hochwertiges Interieur aus, das modernen Luxus und vulkanische Natur harmonisch kombiniert. Die Suiten liegen in zwei unterschiedlichen Höhen-Level. Bitte beachten Sie, dass die Suiten in den Lower Levels für unter 8-Jährige nicht gestattet sind. Der Grund hierfür ist die sehr nahe Lage am Wasser und dient einzig der Sicherheit Ihres Kindes.

Lava View Junior Suite (ca. 40 qm + ca. 10 qm private Terrasse)

Die Grau- und Brauntöne des Interieurs wirken sehr beruhigend. Sie genießen den Komfort einer privaten Terrasse und einen wundervollen Ausblick. Diese Suiten befinden sich in den Lower Levels und sind daher nicht für Gäste unter 8 Jahren geeignet.

Lagoon View Junior Suite (ca. 40 qm + ca. 10 qm private Terrasse)

Durch die raumhohen Fenster streichelt morgens sanft das Sonnenlicht über Ihre Wangen. Auf die Lagune genießen Sie einen wundervollen Ausblick. Das Interieur strahlt Luxus aus und auf der gemütlichen Terrasse verbringen Sie erholsame Stunden der Ruhe und Gelassenheit. Diese Suiten befinden sich in den Lower Levels und sind daher nicht für Gäste unter 8 Jahren geeignet.

Moss Junior Suite (ca. 40 qm + ca. 10 qm privater Balkon)

Die raumhohen Fenster und der private Balkon sorgen dafür, dass Sie eine wunderbare Sicht auf die traumhafte Gegend genießen können. Diese Suiten befinden sich in den Upper Levels.

Lagoon Suite (ca. 60 qm + ca. 28 qm private Terrasse)

Ein Wohnzimmer mit sehr gemütlichem Sofa, raumhohe Fenster und eine private Lagune – was will man mehr? Die Lagoon Suite macht es möglich, allerdings nicht für Gäste unter 8 Jahren.

Moss Suite (ca. 60 qm + ca. 26 qm privater Balkon)

Diese Zimmerkategorie setzt sich aus zwei Räumen zusammen, die miteinander verbunden sind. Ein Wohnzimmer und ein privater Balkon zählen zur Ausstattung.

Lava Cove (ca. 42 qm + ca. 35 qm private Lagune)

Der wahre Genuss unter den Suiten entpuppt sich, sofern Sie die wunderschöne Lava Cove beziehen. Es erwarten  Sie eine traumhafte private Lagune, ein gemütlicher Kamin und ein stets zuvorkommender Butler. Der Privatkoch verwöhnt Sie mit diversen kulinarischen Köstlichkeiten. Erleben Sie die Verjüngung Ihres eigenen Seins, wenn sich eine Silica- oder Algenmaske auf Sie legt. In-Water-Massagen streichen den letzten Rest an Stress aus Ihren strapazierten Muskeln heraus und zwei beheizte Chaise-Lounges laden nicht selten zu kleinen Nickerchen für zwischendurch ein. Die Lava Cove ist für maximal 6 Personen ausgelegt und pro Kabine finden 1 bis 2 Personen Platz. Außerdem haben Sie von hier aus einen idealen Zugang zum Spa & zur Blue Lagoon.

Kulinarische Genüsse

Neben einer traumhaften Lage, exklusiven Aktivitäten und höchst komfortablen Suiten darf natürlich auch nicht die Kulinarik zu kurz kommen, die Ihren Gaumen in 4 verschiedenen Winkeln dieses Retreats in einem ganz besonderen Ausmaß verwöhnen wird.

Spa Restaurant

Wenn Sie vor oder nach einer entspannenden Massage oder einem Saunagang nicht so viel Hunger haben, bietet sich das Spa Restaurant als perfekte Anlaufstelle an. Hier kommen Sie in den Genuss von leichter Kost und einem traumhaften Blick auf das mineralreiche blaue Wasser.

Moss Restaurant

Zurecht ist dieses Restaurant Gewinner des Best New Food Experiences for 2019: Schlemmen Sie bei gaumenverwöhnenden isländischen Gerichten und trinken Sie dazu Wein, der teilweise über 700 Jahre im Eis schlummerte und nun exklusiv für Sie aufgetaut wird.

Chef’s Table

„Glückszahl Sieben“ heißt die Zauberformel, die dieses Restaurant durch seine „7“-gängige Gourmetreise zum Ausdruck bringt. Klassische isländische Rezepte verwöhnen all Ihre Geschmackssinne und lassen Sie auf der kulinarischen „Wolke 7“ sinnieren.

Wine Cellar

Im ersten Moment weckt es den Abenteuergeist in Ihnen. Im zweiten Moment wird Ihnen aber klar: Sie haben gerade einen Weinkeller betreten, der nicht zuletzt durch das besondere Funkeln seiner vielfarbigen gefrorenen Lava verzaubert und deren Wände mit Weinen aus aller Welt gesäumt sind.

Activities & Wellness

Eine Stunde Yoga am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen: Erleben Sie bei diesen Sessions einen ausgewogenen Mix aus Hatha, Vinyasa und Kundalini. Bei einem 18-Loch-Golfplatz treten Sie hingegen gegen neue und alte Bekannte an – und das sogar auch dann, wenn die strahlende Mitternachtssonne ihren güldenen Schleier auf Sie legt. Pulsiert in Ihnen das Abenteuerherz, dann gehen Sie doch mit einem Geländefahrzeug auf eine spektakuläre Erkundungstour auf schwarzen Sandstränden, ausgedehnten Lavafeldern und erloschenen Vulkanen. Alternativ können Sie inmitten der Vulkan-Landschaft auch ein Stück weit den gehobenen Luxus genießen, indem Sie in eine Luxuslimousine steigen und die naturgegebenen Phänomene der Reykjanes-Halbinsel erkunden – eine Besichtigung ist auch jederzeit in der Vogelperspektive mit einem Hubschrauber möglich. Zieht es Sie einen Tag lang mal nicht außerhalb des Retreats, so können Sie Ihre Muskeln im vollausgestatteten Fitnesscenter stählen. Eine tiefenentspannende Sauna und eine erfrischende Eiswasserdusche runden das Workout ab. Nicht von ungefähr erhält das Retreat die Bezeichnung Blue Lagoon: Entdecken Sie das facettenreiche unterirdische Spa oder betreten Sie via hölzerne Stege und neben vorbeiziehenden Geröllwänden das herrliche 35-40 Grad warme Wasser der geothermischen Lagune: die Kieselsäure reinigt Ihren Körper, die Blue Lagoon Algen versorgen Ihren Körper mit zahlreichen Nährstoffen und die Mineralien lassen Sie ein Peeling der ganz natürlichen und besonderen Art erleben. Das Schlammbecken und die Dampfquellen runden schließlich das verjüngende Repertoire des Spas ab.

Tobias Rüger
Ihr Reisedesigner
Tobias Rüger

Ich kenne die Destination und die Hotels persönlich. Gerne unterstütze ich Sie dabei Ihre ganz persönliche Traumreise zusammenzustellen.

dr_loading_spinner Created with Sketch. loading