Irland -
Land of Celts and Goblins

Irland à la Carte
Unser Reisevorschlag
Unsere Hotel-Tipps
Bildergalerie

Irland à la Carte

Dramatische Klippen und saftgrünes Weideland, rauer Atlantik, Burgen und Herrenhäuser. Die „grüne Insel“ ist ein wildes und poetisches Fleckchen Erde zugleich. In Dublin können Sie die größte Kirche Irlands besuchen und das Trinity College, die quirlige Grafton Street und Pubs ohne Ende in Temple Bar. Eine bunte Künstlerszene erwartet Sie in der Stadt Galway. Nicht verpassen auf Ihrer Runde sollten Sie die Panoramaküstenstraße „Ring of Kerry“ und die atemberaubenden Cliffs of Moher. Aber wenn Sie im The Cliff House Hotel, in der Sheen Falls Lodge, im Ballynahinch Castle und im Hotel Ballyfin Demesne übernachten, sind Sie sowieso immer nah dran an den Highlights. Und dazu von herzlichem Service umgeben. Typisch irisch eben.


INSPIRATIONEN AUS UNSEREM IRLAND REISEMENÜ

 

Unser Reisevorschlag

Die folgende Reise ist lediglich ein Vorschlag. Gerne designen wir für Sie ein individuelles Reiseerlebnis.

IRLAND - LAND OF CELTS AND GOBLINS

Highlights Ihrer Reise
Dublin: Irlands größte Kirche St.Patricks Cathedral und Nachtleben, z.B. Temple Bar, ein ganzes Viertel voll mit irischen Bars, Museen, Kunst & kulturellen Treffpunkten 
• Das Ballynahinch Fanggebiet mit den unzähligen miteinander verbundenen Seen und Flüsse sind ein Eldorado für Fliegenfischer und genießt auf der ganzen Welt den Ruf als einer der besten Fischgründe Irlands
• Befahren Sie die berühmte 179 Kilometer lange Küstenstraße Ring of Kerry
• Der beeindruckende Killarney National Park, eine herrliche Kombination aus Bergen, Seen, Wäldern und Wasserfällen

Reiseinfos
• Reisedauer: 13 Tage (12 Nächte)
• Beste Reisezeit: Mai bis Oktober
• 24/7 Concierge Service: inklusive
• Reisepreis: ab 4.000 Euro (pro Person, gültig in der Nebensaison, exklusive Flüge und Transfers)
 



Tag 1 - 3: Dublin | Die Highlights der Hauptstadt
"Fàilte" – Das bedeutet "Willkommen" auf Gälisch, der nahezu ausgestorbenen Sprache der Kelten. Alles andere als ausgestorben ist Dublin, wo Sie im mehrfach ausgezeichneten The Merrion Dublin im Herzen der Stadt logieren. Museen, Galerien und die Grafton Street mit vielen Restaurants und Boutiquen erreichen Sie in wenigen Schritten. Nehmen Sie sich einen privaten Guide und lassen Sie sich die Highlights der Stadt zeigen: Dublin Castle und das Amüsierviertel Tempel Bar, das Book of Kells im Trinity College, die prächtigen Kathedralen und das Guinness Storehouse – ein gemütliches Pub für ein authentisch irisches Finale bei Bier und Folkmusik.

Aufenthalt: 2 Übernachtungen im The Merrion Dublin

Tag 3 - 5: The Cliff House Hotel | Wellness, Felsen und Meer
Let’s go Southwest! Legendäre Geschichten spinnen sich um den Rock of Cashel. Daher ist die spektakulär gelegene Burgruine ein absolutes Must-see! Der Place to be ein paar Kilometer weiter ist das exklusive The Cliff House Hotel nahe der Stadt Waterford. Allein der Spa- und Wellnessbereich ist ein riesengroßer Luxus für alle Sinne. Und aus dem Infinity-Pool, den heißen Outdoor-Whirlpools und von der großen Terrasse aus genießen Sie Traumblicke aufs Meer und auf die reizvolle Umgebung. Die sollten Sie auch unbedingt erkunden – zu Fuß, im Pferdesattel oder per Kajak zum Beispiel.

Aufenthalt: 2 Übernachtungen im The Cliff House Hotel

Tag 5 - 8: Grafschaft Kerry | Ring of Kerry und Halbinsel Dingle Peninsula
Das bunte Hafenstädtchen Cork mit der lebhaften Market Hall lohnt einen Stopp auf dem Weg zur Sheen Falls Lodge. Hier entschleunigen Sie luxuriös im Health Club, tafeln auf höchstem Niveau und erleben eine Postkartenidylle par excellence. Verpassen Sie nicht die 179 km lange Panoramaküstenstraße „Ring of Kerry“, die Sie durch kleine Dörfer führt und am azurblauen Meer entlang. Zerklüftete Steilküsten, feine Sandstrände und uralte Denkmäler bietet Ihnen die Halbinsel „Dingle Peninsula“, wo Sie vielleicht auch Delfin Fungi auftauchen sehen. Und echtes Robinson-Feeling gibt es auf der Insel Skellig Michael, die felsenfest der Brandung trotzt und von einer spektakulären Klosterruine gekrönt wird.


Aufenthalt: 3 Übernachtungen in der Sheen Falls Lodge

Tag 8 - 11: Connemara | Wälder, Seen und atemberaubende Klippen
Und weiter geht’s durch den wilden Westen der Insel. Im Ballynahinch Castle in der Grafschaft Galway wohnen Sie umgeben von dichten Wäldern und glitzernden Seen und können wandern bis die Nase Meer möchte. Das gibt es in verschärfter Form auf den Cliffs of Moher, die rund 200 Meter direkt in die Brandung des Atlantiks schießen. Wenn Ihnen bei der Wanderung durch die grünen Hügel von Connemara plötzlich ein märchenschlossartiger Palast begegnet, sind Sie am Benediktinerinnenkloster Kylemore Abbey angekommen. Und wenn Sie Städte mit bunt gestrichenen Häusern und einer ebenso bunten Musik-, Kunst- und Kulturszene schätzen, müssen Sie unbedingt nach Galway.

Aufenthalt: 3 Übernachtungen im Ballynahinch Castle

Tag 11 - 13: Grafschaft County Laois | Noblesse auf dem Landgut
Von Wasserspielen und Grotten, Zierbauten und Gärten umgarnt liegt ein besonderes Hideaway: das noble Hotel Ballyfin Demesne. Nur 20 Zimmer hat das luxuriöse Landgut und schenkt Ihnen Privatsphäre pur. Auch bei den Wanderungen, die Sie auf die Slieve Bloom Mountains hinauf führen oder zum historischen Rock of Dunamase, einer alten Burgruine. Sie spielen Golf? Rund um Ballyfin können Sie auf einigen sehr schönen Plätzen den Schläger schwingen, die herrliche Luft einsaugen, auch mal die Augen schließen und innehalten. Die Reise durchs Land der Kelten und Kobolde Revue passieren lassen bis es am Ende heißt: Beannachd leat – Farewell my friend!

Aufenthalt: 2 Übernachtungen im Hotel Ballyfin Demesne

         

Tag 13: Heimreise

 

Bei dieser Rundreise handelt es sich um einen Vorschlag. Selbstverständlich kann die Anzahl und Verweildauer der Aufenthaltsorte sowie die Auswahl der Ausflüge frei nach Ihren Wünschen variiert bzw. umgestellt werden. Wir freuen uns Ihnen Ihre persönliche Rundreise auszuarbeiten. Bitte beachten Sie, dass für die Gestaltung eines individuellen Rundreisevorschlags einmalig 250,- Euro Service Entgelt anfallen, die Ihnen bei Festbuchung unaufgefordert angerechnet werden.

Unsere Hotel-Tipps

Dagmar Gasteiger
Ihre Reisedesignerin
Dagmar Gasteiger

Ich kenne die Destination und die Hotels persönlich. Gerne unterstütze ich Sie dabei Ihre ganz persönliche Traumreise zusammenzustellen.

 

 

dr_loading_spinner Created with Sketch. loading