Myanmar -
Into The Inspiration

Myanmar à la Carte
Unser Reisevorschlag
Unsere Hotel-Tipps
Bildergalerie

Myanmar à la Carte

Jahrzehntelang lagen Burmas Kulturschätze in einer Art Koma. Nun erwacht das Land mit goldenem Glanz und zauberhaften Menschen, die mit den vielen Buddhas um die Wette zu lächeln scheinen. Begegnen Sie dem ursprünglichen Asien in der Shwedagon-Pagode in Yangon, in der Tempelwelt von Bagan und in der Königsstadt Mandalay. Exklusiv für Sie designt haben wir den Besuch einer Buddhismus-Schule, die Teestunde mit Mönchen, das Mittagessen auf einem Boot auf dem Inlesee und eine dreitägige Mini-Kreuzfahrt. Ruhe und Gelassenheit erwartet Sie am Ende im luxuriösen Wa Ale Resort im Merqui Archipel.


INSPIRATIONEN AUS UNSEREM MYANMAR REISEMENÜ

 

Unser Reisevorschlag

Die folgende Reise ist lediglich ein Vorschlag. Gerne designen wir für Sie ein individuelles Reiseerlebnis.

MYANMAR - INTO THE INSPIRATION

Highlights Ihrer Reise
Öllampen Zeremonie in der Shwedagon Pagode
• Fahrt mit Heißluftballon über der Tempelwelt von Bagan
• Mittagessen auf einem Reisboot auf dem Inle See
• Besuch der Mönche in Sagaing
• Kreuzfahrt auf dem Irrawaddy
• Schnorcheln im Merqui Archipel

Reiseinfos
• Reisedauer: 17 Tage (16 Nächte)
• Beste Reisezeit: November bis April
• 24/7 Concierge Service: inklusive
Reisepreis: ab 7.800 Euro pro Person im Doppelzimmer (gültig in der Nebensaison, inklusive Transfer im Privatwagen, Inlandsflüge, aufgeführte Touren und Ausflüge mit englischsprachigem Guide, exklusive Flüge und Lufttransfers)


Tag 1 - 3: Anreise nach Myanmar | Yangon, die ehemalige Hauptstadt
Mingalabar und herzlich willkommen in Myanmar! Erkunden Sie die faszinierende Metropole Yangon im Elefantenbus, einem liebevoll restaurierten Chevrolet aus den 40er Jahren, und bei einem geführten Spaziergang, der Ihnen architektonische und geschichtsträchtige Highlights wie die farbenfrohen Apartments im Kolonialstil auf der Pansodan Straße näher bringt. Göttlich ist auch eine der größten Buddhafiguren des Landes in der Kyaukhtatgyi Pagode. Ohne das Must-See, der Shwedagon Pagode, wäre ein Besuch dieser Stadt nicht vollkommen, daher werden Sie bei Sonnenuntergang einer Öllapenzeremonie in der Shwedagon Pagode beiwohnen.
Aufenthalt: 2 Nächte im The Strand Hotel, Yangon

Tag 3 - 5: Inle See | Schwimmende Gärten und Dörfer auf Stelzen
Auf der Fahrt zum Inle See können Sie die Werkstätten für Schirme aus handgeschöpftem Papier besuchen und das Kloster Shweyanpyay mit seinen Teakholzschnitzereien besichtigen. Ihre Tage am See versüßen viele weitere einzigartige Sehenswürdigkeiten: die Einbeinruderer und das Weberdorf Inpawkhone, die güldene Phaung Daw Oo Pagode, das Nga Hpe Chaung Kloster und ein kultiges Buddha Abbild mit Blick auf den Indein Pagoden Komplex. Zwei besondere Erlebnisse sind der Sundowner mitten auf dem See sowie ein typisches Shan-Mittagessen auf einem Reisboot.
Aufenthalt: 2 Nächte im Villa Inle Boutique Resort

Tag 5 - 8: Bagan | Im Meer aus Pagoden und goldenen Kuppeln
Bagan ist fast so groß wie Manhattan, doch statt Wolkenkratzer „wachsen“ hier mehr als 4.000 Tempel. Erkunden Sie das schier unendliche Feld der Sakralbauten mal zu Fuß, mal in der Pferdekutsche, mal im Heißluftballon. In einem buddhistischen Kloster begrüßen Sie Mönche zum rituellen Nachmittagstee. Auf dem Nyaung Oo Markt entdecken Sie lokale Erzeugnisse, im ursprünglichen Dorf Minnanthu ein Leben wie anno Dazumal. Und während einer Bootsfahrt auf dem Irrawaddy-Flusses nach Salay schnappen Sie uralte Traditionen auf, sehen traditionelle Häuser und begegnen gastfreundlichen Menschen.
Aufenthalt: 3 Nächte im Aureum Palace Bagan

Tag 8 - 10: Kreuzfahrt nach Mandalay | Klosterleben und Brückenkult
Auf der Sanctuary Ananda segeln Sie stromaufwärts Richtung Sagaing. Machen Sie es sich in der Panorama-Lounge bequem, während Städte, Tamarindenbäume und goldene Pagoden an Ihnen vorüberziehen, und nehmen Sie am Kochkurs oder an anderen Aktivitäten an Bord teil. An Land führt Sie Ihr Guide auf den mit Pagoden gesprenkelten Sagaing Hill, Heimat von 554 Klöstern und 6.000 Mönchen und Nonnen, und in eine Buddhismus-Schule. Einen besonders schönen Sonnenuntergang können Sie an der aus Teakholz erbauten U-Bein Brücke beobachten.
Aufenthalt: 2 Nächte auf der Sanctuary Ananda

Tag 10 - 11: Mandalay | Buddhas und Sundowner
In der Mahamumi Pagode erscheint Ihnen eines der meist verehrten Buddha-Abbilder, im Kuthodaw-Tempel können Sie im „größten Buch der Welt blättern“ - hier wurden die Lehren und das Leben Buddhas auf 729 Marmorplatten verewigt. Welche Manneskraft wohl hinter dem riesigen Buddha in der Kyauktawgyi Pagode steckt? Und warum das Shwenandaw Kloster eine königliche Vergangenheit hat? All dies und noch viel mehr wird Ihnen ihr einheimischer Guide verraten.
Aufenthalt: 1 Nacht im Mercure Mandalay Hill

Tag 11 - 12: Yangon | Retour zur ehemaligen Hauptstadt
Flug nach Yangon und Transfer zum Hotel. Nehmen Sie sich erneut Zeit für Myanmars größte Metropole, ihr architektonisches Erbe, die mystischen Pagoden, die lokalen Leckerbissen und freuen Sie sich auf eine weitere Nacht im legendären Strand Hotel.
Aufenthalt: 1 Nacht im The Strand Hotel, Yangon

Tag 12 - 17: Kawthaung | Musestunden im Wa Ale Island Resort
Flug nach Kawthaung, Fahrt zum Bootsanlegerplatz und Weiterreise mit dem Schnellboot zum Wa Ale Island Resort. Das Luxusresort liegt in einer privaten Bucht des Lampi Nationalparks im Herzen des Mergui Archipels. Dort haben Sie alle Zeit der Welt für Ihre Lieblingsbeschäftigungen. Genießen Sie den unberührten Strand oder erkunden Sie die Umgebung, paddeln Sie im Fluss, schnorcheln Sie durch die Mangroven, wandern Sie in den Urwald oder oder oder...
Aufenthalt: 5 Nächte im Wa Ale Resort, Merqui Archipel

Tag 18: Heimreise

 

Bei dieser Rundreise handelt es sich um einen Vorschlag. Selbstverständlich kann die Anzahl und Verweildauer der Aufenthaltsorte sowie die Auswahl der Ausflüge frei nach Ihren Wünschen variiert bzw. umgestellt werden. Wir freuen uns Ihnen Ihre persönliche Rundreise auszuarbeiten. Bitte beachten Sie, dass für die Gestaltung eines individuellen Rundreisevorschlags einmalig 250,- Euro Service Entgelt anfallen, die Ihnen bei Festbuchung unaufgefordert angerechnet werden.

Unsere Hotel-Tipps

Rabea Rall
Ihre Reisedesignerin
Rabea Rall

Ich kenne die Destination und die Hotels persönlich. Gerne unterstütze ich Sie dabei Ihre ganz persönliche Traumreise zusammenzustellen.

 

 

dr_loading_spinner Created with Sketch. loading