ERHOLUNG FÜR KÖRPER UND GEIST

Die Wellness-Industrie boomt wie nie zuvor, und das aus gutem Grund: Lange Arbeitszeiten, ein strammer Terminplan und eine ganze Fülle von Verpflichtungen führen nur allzu oft dazu, dass wir uns überfordert fühlen. Kein Wunder also, dass wir nach Mitteln und Wegen suchen, wieder ein wenig Ruhe in unseren Alltag zu bringen. Wellness ist dabei immer öfter ein probates Mittel. Angefangen bei Yogastunden über Spa-Behandlungen, Meditationskurse und Seminare zum Thema „Mindful Living“ – für jeden ist etwas Passendes dabei. Dabei spielt auch die Ernährung eine tragende Rolle. Auf dem Weg zu einem gesünderen Lifestyle gilt es, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Denn wie heißt es so schön: „Wie im Inneren so auch außen“. Besonders hoch im Kurs stehen derzeit Aufenthalte in Yoga-Retreats, die, meist über mehrere Tage hinweg, die Philosophie und Heilkraft des Yoga vermitteln und uns für neue Dimensionen der Wahrnehmung öffnen. Rückbesinnung auf uns selbst, Ruhe und Ausgeglichenheit sind nur ein paar Aspekte der jahrtausendealten Lehre, die auf verschiedenen geistigen sowie körperlichen Übungen beruht.

Olivia Rybak
Ein Artikel von
Olivia Rybak

09.04.2019

Die Wellness-Industrie boomt wie nie zuvor, und das aus gutem Grund: Lange Arbeitszeiten, ein strammer Terminplan und eine ganze Fülle von Verpflichtungen führen nur allzu oft dazu, dass wir uns überfordert fühlen. Kein Wunder also, dass wir nach Mitteln und Wegen suchen, wieder ein wenig Ruhe in unseren Alltag zu bringen. Wellness ist dabei immer öfter ein probates Mittel. Angefangen bei Yogastunden über Spa-Behandlungen, Meditationskurse und Seminare zum Thema „Mindful Living“ – für jeden ist etwas Passendes dabei. Dabei spielt auch die Ernährung eine tragende Rolle. Auf dem Weg zu einem gesünderen Lifestyle gilt es, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Denn wie heißt es so schön: „Wie im Inneren so auch außen“. Besonders hoch im Kurs stehen derzeit Aufenthalte in Yoga-Retreats, die, meist über mehrere Tage hinweg, die Philosophie und Heilkraft des Yoga vermitteln und uns für neue Dimensionen der Wahrnehmung öffnen. Rückbesinnung auf uns selbst, Ruhe und Ausgeglichenheit sind nur ein paar Aspekte der jahrtausendealten Lehre, die auf verschiedenen geistigen sowie körperlichen Übungen beruht.

© Mikita Karasiou/ Unsplash

Wer sich gerne auf eine Reise zu sich selbst begeben und den Alltag hinter sich lassen möchte, der kann sich bei der Designreisen-Yoga-Woche jetzt auf ein Yoga-Retreat der Extraklasse freuen. Inmitten der malerischen Landschaft der Südtiroler Dolomiten treffen Sie auf Sushant Pandey, einen spirituellen Meister aus Indien, der Ihnen mit seiner tiefgründigen Weisheit hilft, sich selbst neu zu entdecken, innerlich zu wachsen und dem Alltag achtsamer zu begegnen. Der angesehene vedische Astrologe Sudhir Mohanti wird Sie während des Aufenthalts als „Counceler“ begleiten und Ihnen jederzeit beratend zur Seite stehen. Ebenfalls mit dabei ist Designreisen-Geschäftsführerin Marion Aliabadi, die sich als Wohlfühl- und Achtsamkeitscoach seit mehr als 25 Jahren mit gesunder Lebensweise und holistischen Gesundheitskonzepten beschäftigt. Die geprüfte Yogalehrerin wird ihr umfangreiches Wissen mit Ihnen teilen und Sie dazu einladen, das Retreat mit allen Sinnen zu genießen. Es erwartet Sie eine transformatorische Woche in der edlen „Odles Lodge“ bei Brixen, ein Ort, der die Authentizität Südtirols mit natürlichem Luxus vereint.

Weitere Informationen zum Yoga-Healing-Retreat und zur Designreisen-Yoga-Woche finden Sie im Internet unter:

event.designreisen.de/yoga-2019

Malerische Landschaft der Südtiroler Dolomiten. © pexels / Eberhard Grossgasteiger