VENEDIG

MALERISCHE LAGUNENSTADT

Markusplatz, Dogenpalast, Rialtobrücke – niemand, der in Venedig ankommt, sieht die bekannten Denkmäler zum ersten Mal. Kein Wunder, keine andere Stadt wurde so oft beschrieben, besungen und auf Bildern beziehungsweise in Filmen festgehalten. Doch ist Venedig in echt noch malerischer als die pittoresken Standardmotive vermuten lassen. Es gibt keinen anderen Ort, an dem man so wunderbar Schönheit und Schwermut aufsaugen kann und wo morbider Charme so nah bei Prunk, Glanz und Luxus liegt. Die charmante Lagunenstadt wirkt nicht nur auf Verliebte und Kulturreisende wie ein Magnet. Auch Architektur- und Kunstliebhaber kehren immer wieder zurück, spätestens alle zwei Jahre zur Architektur- beziehungsweise zur Kunstbiennale. Und wer dann früh morgens durch die Gassen schlendert, der sieht sogar, wie die ersten Sonnenstrahlen einen blank gefegten Markusplatz in warmes Licht tauchen.

dr_loading_spinner Created with Sketch. loading